Zauberhaftes erleben...

Was erhoffen Sie sich für Ihr Kind am allermeisten?

  • Innere Ausgeglichenheit
  • Unbeschwertheit in Kindergarten- und Schulzeit
  • Lernfreude, Konzentrationsfähigkeit
  • seelische Unterstützung in besonderen Entwicklungsphasen, bei Trennungs- oder Verlustsituationen
  • Akzeptanz und Integration im Freundeskreis, in Gruppen
  • Selbstbewusstsein z.B. im Kontakt mit anderen, bei Anforderungen oder Konflikten

Viele Erfahrungen die Kinder machen beeinträchtigen ihr Wohlbefinden und ihr Selbstbild. In ihrer kindlichen Sicht auf die Welt interpretieren sie Geschehnisse mit ihrem ureigenen Verständnis.
Kinder haben ein außergewöhnliches Gespür für Situationen und Stimmungen und ebenso werden sie von Unstimmigkeiten beeinflusst, ob es sie direkt betrifft oder nicht.

Bereits als Babys und Kleinkind werden wir von unbewussten Informationen, durch Erfahrungen während der Schwangerschaft, durch die Geburt, von familiären, kollektiven Erfahrungen oder Übertragungen aus der Ahnenreihe beeinflusst.

Da Kinder über einen sehr guten Kontakt zu sich selbst verfügen, können sie spüren, was ihnen gut tut. Tauchen Schwierigkeiten auf, ist es von Bedeutung sie mit diesem Bewusstsein – mit dem Kern ihres eigenen Wesens – in Kontakt zu bringen, im wahrsten Sinne des Wortes „mit ihrem Selbst-Bewusstsein“. Genau das geschieht im Alcelsa und in der Alcelsa-Clownerie.

Ureigene Wesensinformationen werden in Form von Geschichten, spannenden Bildern oder einem Organtheater übermittelt. Eine Begleitung wird zu einem spielerischen Erlebnis und Kinder werden über ihr Körperbwusstsein in eine neue Erfahrung geführt, die belastende Informationen abfallen lässt. Eine neue Lebenssituation kreirt sich.

Für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen bietet Alcelsa besondere Zugangs-, Kontakt- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren weiteren Besuch der Webseite stimmen Sie dem zu. Vielen Dank!